Zuchtanlage für meine Wellensittiche

Hier leben meine Wellensittiche

Eigentlich Zuchtanlagen weil ich damals für meine Schauwellensittiche zwei unterschiedliche Anlagen für unterschiedliche Zwecke gebaut habe. Eine im Garten mit drei großen Volieren innen und außen und eine über unserer Garage, in welcher sich die Mehrzahl der Zuchtboxen befindet.



Zuchtanlage mit Außenvolieren

Im Jahr 1994 habe ich diese Zuchtanlage gebaut. Sie besteht aus drei großen Volieren im Innenraum und dazugehörigen Volieren im Außenbereich. Außerdem befinden sich dort eine Babybox und 12 Zuchtboxen wobei sechs von ihnen einen direkten Durchgang zu einer eigenen Trainingsbox in Form eines Schaukäfigs haben. Dort kann ich meine Wellensittiche ideal auf anstehende Vogelschauen vorbereiten. Für genügend Licht ist durch die zahlreichen Fenster sowie die LEDs von AuraLum® gesorgt. Eine Filteranlage, welche unter der Decke installiert ist, sorgt stets für angenehme Luft.

Umbauten und Modernisierung der Zuchtanlagen seit 2015

Ende 2015 fing ich an, meine beiden Zuchtanlagen zu modernisieren. Als erstes änderte ich die Beleuchtung. Die alten Leuchtröhren wurden dabei durch energiesparende LED-Röhren ersetzt. Die Farbtemperatur ist kaltweiß (6.000 - 6.500 Kelvin) und ich muss sagen, noch nie zuvor war ich über eine Veränderung in meinem Vogelstall so dermaßen glücklich. Dazu installierte ich in der Anlage über der Garage zwei extra LED Panel - eine in der Absetzbox und eine in unmittelbarer Nähe zur Babybox. Im nächsten Schritt folgte dann ein neues Dach für die Volieren im Außenbereich. Die neuen 3 mm Acryl Profilplatten (wabe) ersetzen die alten Kunststoffplatten. Sie sind UV-beständig, bruchsicher und vor Vergilbung geschützt. In der Vergangenheit war das Dach gegenüber schwerem Hagel und Feuerwerkskörpern anfällig gewesen. Diese Zeit ist nun vorbei.

2016 dann folgten größere Umbauten, bei denen ich meine alten Volieren abgerissen habe. Im Anschluss wurden die Holzwände im Innenraum der Volieren versiegelt und mehrmals gestrichen. Die Volieren selbst, bzw. die Gitter habe ich durch welche der Firma Mönning aus Schierschwende (Thüringen) ausgetauscht. Dabei blieb die Aufteilung durch die gute individuelle Maßanfertigung erhalten.

 

Renovierung der Außenvoliere 2020

Nachdem in der Anlage innen alles renoviert war, stand für mich schnell das nächste Ziel fest. Schritt 1 war die Grundreinigung und Abriss der alten Zwischenwände. Anschließend wurden die Fenster- und Türrahmen erneuert. Im dritten Schritt wurde alles gestrichen und im Vierten die neuen maßgefertigten Volieren-Elemente eingebaut. Die Giebel-Bereiche wurden dann mit mit Holz verkleidet und Vorrichtungen an die Wand montiert, um die Türen der Zwischenelemente offen halten zu können.

Abschließend mussten nur noch die Stangen und Leitern eingesetzt werden - fertig.  Es waren mehrere Tage Arbeit, doch mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Bald können die Wellensittiche nach draußen und sowohl die Sonne, als auch die neue Voliere genießen. 

Zuchtanlage über der Garage

1993, also noch vor der großen Anlage im Garten habe ich diese Zuchtanlage gebaut. 22 der insgesamt 34 Zuchtboxen befinden sich in der Zuchtanlage über der Garage. Dazu kommen eine Voliere, die Absetzbox sowie eine weitere Babybox. Zwei Fenster und mehr als 300 LEDs sorgen für ausreichend Licht. Besonders stolz bin ich auf mein neues Dachfenster von VELUX® mit Hintergrundlüftung. Das Fenster sorgt nicht nur für mehr Licht, sondern auch immer für frische Luft. Die eingebaute Lüftungsklappe sorgt sogar bei geschlossenem Fenster für eine stetige Frischluftzufuhr, egal bei welchem Wetter. Wie auch in der großen Zuchtanlage, ist auch hier eine Filteranlage unter der Decke installiert und sorgt immer für angenehme Luft.

Die Zuchtbox mit Nistkasten

Die Babybox

Die Absetzbox

Der Futterautomat

Die Halterung für Schaukäfige

Der Federfang

Meine Empfehlungen


Volierenbau Mönning

Die Firma Mönning ist ein sehr kompetenter Ansprechpartner rund um das Thema Volierenbau. Mit dem Ergebnis war ich sehr zufrieden.

VELUX

Schaut mal bei VELUX vorbei! Entweder auf Amazon oder deren Online-Shop. Das Dachfenster kann ich jedenfalls ohne Bedenken empfehlen.

AuraLum

Meine komplette neue Beleuchtung in beiden Zuchtanlagen besteht aus LEDs von AuraLum. Klasse Qualität zu einem sehr fairen Preis. 

Audible

Die Känguru-Chroniken: Live und ungekürzt. Mit Audible geniessen Sie jeden Monat ein Hörbuch Ihrer Wahl. Der erste Monat geht auf uns.