Das bin ich

Rudi Vennhaus - Wellensittich Champion Züchter
Ein sehr schöner Spangle Hahn in Grau aus dem Jahr 2017

Persönliches

Seit 1992 lebe ich mit meiner Frau zusammen in Verl, einer kleinen Stadt in Ostwestfalen-Lippe, in der ich geboren und aufgewachsen bin. Zusammen haben wir einen erwachsenen Sohn.

Berufliches

Die Liebe zum Detail bei der Verarbeitung mit Holz hat mich zu dem Beruf des Tischlers gebracht.

Mein Hobby

Seit meiner Zeit als Jugendlicher fasziniert mich das Züchten von Wellensittichen. Damals fing ich mit kleinen Hansi Bubis an und wechselte Ende der 80er zu den Schauwellensittichen. 1994 stellte ich das erste mal auf einer Vogelschau aus.



So erreicht ihr mich

Telefon

Anfänger? Champion-Züchter? Wellensittichliebhaber? Egal wozu ihr euch zählt, wenn ihr Fragen habt, mich besuchen kommen wollt oder einfach Lust habt, über das Thema Schauwellensittiche zu reden, ruft gerne an. 

 

 

Ihr könnt mir auch gerne eure Telefonnummer auf dem Anrufbeantworter hinterlassen und ich rufe euch sobald es geht zurück.

Privat: +49 (0)5246 7389 


E-Mail

Ihr könnt mir natürlich auch gerne eine Mail schreiben, sofern ihr ernstes Interesse habt. Ich melde mich dann so bald wie möglich bei euch zurück.


Hinweis: Falls ihr Wellensittiche kaufen möchtet, ruft mich bitte direkt an. Per Telefon geht das viel einfacher und schneller.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Adresse

Rudolf Vennhaus

Beethovenstraße 12

33415 Verl


Galerie

Wenn ich Bilder von Wellensittichen veröffentliche, dann stammen diese zu 100% aus der eigenen Zucht. Mehrmals im Monat wird meine HP mit neuen Inhalten auf den aktuellsten Stand gebracht. 

Erfolge

Über 20 kleinere und größere Schauen konnte ich bereits gewinnen, darunter 11 Mal die Landesschau von OWL. Auch Bundes- und Europagruppensieger zählen zu meinen Erfolgen. 

Züchterportrait

Im November 2011 besuchte mich Werner Müller und verfasste ein sehr umfassendes Züchterportrait von mir. Die dort aufgegriffenen Themen werden nach wie vor heiß diskutiert.